T.S. Orgel: „Die Blausteinkriege“

„Das Erbe von Berun“ – Berichte aus der Werkstatt

„Das einst mächtige berunische Kaiserreich ist im Niedergang begriffen. Der Glanz vergangener Tage verblasst, der Glaube an die alten Götter wird von den Rittern der Orden blutig verfolgt, während der Kaiser seinen Vergnügungen frönt. Als eine Revolte im Süden ausbricht, schlägt die Stunde ungewöhnlicher Helden: Ein Straßenmädchen, ein kaiserlicher Schwertmann, ein Geheimagent und ein Mörder finden sich plötzlich als Spielfiguren in einem Ringen um Macht, Magie und den geheimnisvollen Rohstoff Blaustein wieder.“

Willkommen in Tertys, der Welt der Blausteinkriege – und willkommen in unserer Schreibwerkstatt. Wir sind die Brüder Tom und Stephan, die als T.S. Orgel zusammen Fantasyromane schreiben. In den vergangenen drei Jahren hatten wir uns vor allem mit Orks und Zwergen beschäftigt; in den letzten Monaten mit einer sogar für uns völlig neuen Welt. Einer Welt, in der uns bislang zwar noch keine Elfen oder Zwerge über den Weg gelaufen sind, die aber deswegen hoffentlich nicht weniger spannend und geheimnisvoll ist.

Im Moment durchläuft der erste Band seine letzte Lektoratsrunde und solange unsere Lektorin uns nicht einen Haufen Arbeit zurück schickt, möchten wir die Zeit nutzen, um Euch in den nächsten Wochen einen Einblick in unsere Arbeit zu verschaffen. Als Einstieg haben wir eine kleine Leseprobe für euch – direkt vom Schreibtisch und noch völlig unlektoriert. Das eine oder andere Detail hat sich in der Zwischenzeit zwar schon geändert, aber trotzdem gibt sie einen guten Ausblick auf das, was Euch in den Blausteinkriegen erwartet. Viel Spaß …

» Zur Leseprobe

THE 100 – Deutschlandpremiere

Nicht verpassen!

Am 22.7.2015 präsentiert ProSieben den SF-Serienhit »The 100« dem deutschen Publikum zur Prime-Time: Die Staffel startet einmalig mit drei Folgen, danach erwartet euch jeden Mittwoch eine Doppelfolge. Die Serie basiert übrigens auf Kass Morgans gleichnamigem Bestseller, der am 27.7.2015 unter dem Titel »Die 100« erstmals in Deutscher Erstausgabe bei Heyne fliegt erscheint.

Leseprobe zu »Die 100«

 

Brandon Sanderson: DER RITHMATIST

Abenteuer, Magie und unheimliche Kreidemonster …

Fans von Percy Jackson, Nicholas Flamel und Eragon aufgepasst! Wir freuen uns, euch den New York Times-Bestseller von Brandon Sanderson (Steelheart) endlich auch auf Deutsch präsentieren zu dürfen: DER RITHMATIST

Seit Joel denken kann, träumt er davon, ein Rithmatiker zu werden: jemand, der kraft seiner Magie aufs Papier gebannte Figuren zum Leben erwecken und mithilfe weniger Kreidesymbole über uralte Mächte gebieten kann. Allerding verfügt nur einer unter 1000 über diese Gabe – Joel zu seinem großen Verdruss ganz offensichtlich nicht. Er besucht die Ardemius Akademie, ein Internat, in dem Jugendliche mit dieser besonderen Fähigkeit gemeinsam mit „normalen“ Kindern unterrichtet werden. Heimlich beobachtet Joel die Rithmatiker und ihre rätselhaften Rituale – in der Hoffnung, so viel wie möglich zu lernen. Mit seinem gesteigerten Interesse an Dingen, die ihn nichts angehen, macht er sich nicht unbedingt Freunde. Doch als plötzlich einige der Jugendlichen verschwinden und die Lehrer ein Verbrechen vermuten, gerät der kluge Joel unversehens ins Zentrum des Geschehens: An der Seite von Professor Fitch und dessen Schülerin Melody ermittelt er in einem Fall, der an die tiefsten Geheimnisse des Bundes der Rithmatiker rührt … Dass Joel oft nicht so recht weiß, was er von der eigenwilligen Melody, die ihre magische Gabe offenbar hasst, halten soll, macht die Sache nicht gerade leichter. Und auch nicht der Umstand, dass Joel selbst über ein Talent verfügt, von dem er bislang nichts geahnt hat …

» Zur Leseprobe

C.S. Pacat »Der verschollene Prinz«

C.S. Pacat, Der verschollene Prinz
Der Auftakt zu einer aufregenden neuen Fantasy-Serie

Der Beginn einer magischen Liebe 

Damen, der Kronprinz von Akielos, verliert durch ein Komplott seines Halbbruders den Thron und wird in die Sklaverei verkauft – ausgerechnet an Laurent, den Prinzen des verfeindeten Königreiches Vere. Laurent – eitel, arrogant und grausam – steht für alles, was Damen hasst. Doch noch während er Fluchtpläne schmiedet, entdeckt Damen eine andere Seite von Laurent, und schon bald weiß er nicht mehr, was wichtiger für ihn ist: seine Freiheit oder Laurent …

» Weitere Infos zum Buch

Fantasy · Mystery · Science Fiction