Neuerscheinungen im November

Titel des Monats

Bernhard Hennen. DRACHENELFEN. DIE GEFESSELTE GÖTTINOb in den Ländern der Menschen oder in den magischen Wäldern Albenmarks, überall drohen seit Langem schwelende Konflikte offen auszubrechen. Und immer verbitterter stehen sich Unsterbliche und Drachen gegenüber. In ihrem Kampf um die Macht schrecken sie nicht davor zurück, ihre besten Krieger, den Herrscher Aaron oder die Drachenelfen Nandalee und Gonvalon, für ihre Zwecke einzuspannen. Doch dann soll die gefesselte Göttin Nangogs erweckt werden – und mit ihr eine Magie, von der niemand weiß, was sie bewirken wird …

Unsere Novität des Monats verlosen wir 3x unter allen, die folgende Frage richtig beantworten: Wie heißen die geflügelten Schlachtrösser der Drachenelfen? Um euch am Gewinnspiel zu beteiligen, müsst ihr uns bis zum 10.12.2013 die richtige Antwort schicken. Bei mehreren richtigen Einsendungen entscheidet das Los, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

>>>Jetzt mitspielen!<<<

 

Mystery

Lea Nicolai, TORE DER ZEITLea Nicolai, TORE DER ZEIT: Die Hexe Ravenna ist auf der Suche nach ihrer Schwester Yvonne. Weil die Suche ihre letzten Ersparnisse verschlungen hat, nimmt Ravenna kurzerhand an der magischen Quizshow teil, die der mysteriöse Beliar veranstaltet. Verlockende Gewinne winken, doch der Preis dafür ist hoch: Ehe sie sichs versieht landet Ravenna im Mittelalter, wo das Quiz in Form eines lebensgefährlichen Mysterienspiels weitergeht. Gott sei Dank wird Ravenna von dem gut aussehenden Ritter Lucian unterstützt.

 

Science Fiction

Goyer/Cassutt, HIMMELSKRIEGDavid S. Goyer und Michael Cassutt, HIMMELSKRIEG: Ein Himmelskörper, den die Menschen zunächst für einen Asteroiden gehalten haben, hat sich als außerirdisches Raumschiff entpuppt. Für die Astronauten, die von den internationalen Raumfahrtbehörden zu dem Schiff geschickt wurden, bricht ein neues Zeitalter an: Sie werden von der mysteriösen Besatzung des Schiffes mitgenommen. Offenbar sind die Menschen die letzte Hoffnung für eine untergehende Zivilisation.

 

Ben Winters, DER LETZTE POLIZISTBen Winters, DER LETZTE POLIZIST: Ein Asteroid rast auf die Erde zu. In sechs Monaten wird er einschlagen. Und nichts kann ihn aufhalten. Im Angesicht der Apokalypse tun die meisten Menschen das, was sie schon immer tun wollten, sich aber nie getraut haben. Andere werden gläubig. Wieder andere begehen Selbstmord. Aber niemand tut mehr seine Pflicht – niemand, außer Detective Hank Palace. Als sich ein vermeintlicher Suizid als Mord entpuppt, ist Hanks Neugierde geweckt: Wer macht sich kurz vor dem Ende der Welt noch die Mühe, jemanden umzubringen?

 

Andrej Djakow, HINTER DEM HORIZONTAndrej Djakow, HINTER DEM HORIZONT: In den Tunneln von St. Petersburgs Metro gehen seltsame Dinge vor sich. Menschen verschwinden spurlos, und ganze Stationen werden förmlich ausradiert. Eine Gruppe von Stalkern wird losgeschickt, um die Geschehnisse zu untersuchen, unter ihnen Taran, ein Söldner. Keinem von ihnen ist wohl bei der Mission – doch das, was sie in der Finsternis jenseits der sicheren Stationen auffinden, sprengt alles, was sie über die Metro und ihre Geheimnisse zu wissen glaubten.

 

Fantasy

T.S. Orgel, ORKS VS. ZWERGE – FLUCH DER DUNKELHEITT.S. Orgel, ORKS VS. ZWERGE – FLUCH DER DUNKELHEIT: Ein gewaltiger Krieg zwischen Orks und Zwergen ist über das Land hereingebrochen. Die mächtige Zwergenstadt Derok ist gefallen, und die Orks haben den Norden zurückerobert. Während die Heere der Zwerge sich noch lange nicht geschlagen geben und zur Gegenoffensive aufmarschieren, flüstern die Schamaninnen der Orks von einem heraufziehenden Sturm der Finsternis. Einem Sturm, der die Geister der Toten wecken und das Land der Lebenden für immer vernichten kann. Und so brechen eine Kompanie Zwerge und ein Orktrupp auf, um über das Schicksal der Welt zu entscheiden …

James A. Sullivan, NURAMONJames A. Sullivan, NURAMON: Von seiner großen Liebe zurückgewiesen und von seinem besten Freund getrennt, strandet der Elf Nuramon auf einem fremden Kontinent. Eine Rückkehr in seine Heimat Albenmark scheint unmöglich, und so muss er sich alleine in der Welt der Menschen zurechtfinden. Für Nuramon beginnt das größte Abenteuer seines Lebens – ein Abenteuer voller Intrigen, Gefahren und Magie … In einem atemberaubenden Epos erzählt James A. Sullivan die Geschichte einer der sagenumwobensten Figuren der Fantastik fort.