Neuerscheinungen im Mai 2013

Titel des Monats

Jane Rogers, Das Testament der Jessie Lamb

Die junge Jessie Lamb lebt in einer Welt, in der jede Frau, die nach ihrem sechzehnten Geburtstag schwanger wird, stirbt. Die Ursache dafür ist ein bisher unerforschtes Virus, die Folgen davon sind katastrophal: Es werden keine Kinder mehr geboren, die Wissenschaft ist ratlos und die Menschheit geht langsam aber sicher ihrem Ende entgegen. Doch das kann und will Jessie nicht akzeptieren: Sie möchte dieser Welt etwas Gutes hinterlassen. Sie möchte neues Leben schenken, auch wenn das bedeutet, dass sie mit ihrem eigenen dafür bezahlen muss …

Unsere Novität des Monats verlosen wir 3x unter allen, die folgende Frage richtig beantworten: Wie heißt das Virus, das jede Schwangerschaft tödlich enden lässt?

Um euch am Gewinnspiel zu beteiligen, müsst ihr uns bis zum 15.06.2013 die richtige Antwort schicken. Bei mehreren richtigen Einsendungen entscheidet das Los, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

>>> Jetzt mitspielen! <<<

Die weiteren Neuerscheinungen im Mai 2013:

Mystery

Coreene Callahan, Feuer – Tödliches Verlangen

In den Straßen Seattles tobt ein gefährlicher Krieg zwischen den Drachen des Nightfury- und des Razorback-Clans. Die Nightfury haben einst geschworen, die Menschen vor dem Bösen zu beschützen — um jeden Preis. Doch die Razorback-sind entschlossen, die Stadt und ihre Bewohner in Schutt und Asche zu legen, und Nightfury-Anführer Bastian und seine Drachenkrieger sind am Ende ihrer Kräfte. Als Bastian eines Tages der schönen Myst begegnet, scheint sie die Lösung all seiner Probleme zu sein. Doch der Preis, den er für ihre Hilfe zahlen muss, ist hoch …

Fantasy

Rebecca Hohlbein, Das Mädchen aus dem Meer

Eigentlich wartet der Fischerjunge Froh in seinem kleinen Boot inmitten des weiten Ozeans nur auf sein Ende, das mit einem unglaublichen Sturm auch gekommen zu sein scheint. Doch dann treiben die Wellen ein glitzerndes Bündel auf sein Boot zu – Froh kann seine Neugierde nicht zügeln und zieht das Bündel an Bord. Zu seiner großen Überraschung ist es ein wunderschönes Mädchen mit goldenem Haar: Chita, die Tochter von Göttern. Hinter hohen Mauern, behütet und beschützt ist sie auf der Insel der Götter aufgewachsen. Alles schien perfekt in ihrem Leben – bis sie Fragen stellte und erkannte, dass die Welt ihrer Eltern eine dunkle ist …

George R.R. Marzahn, Das Lied von Eis und Schlagsahne

Die letzten Tage der Sommerferien sind gekommen und Lord Barker, der im Naherholungsgebiet an der schmelzenden Mauer lebt, weiß, dass es lange dauern wird, bis er endlich wieder Urlaub hat: Seine Frau ist ständig zugedröhnt, seine Kinder nerven und die wöchentliche Exekution Fahnenflüchtiger erledigt sich auch nicht von selbst. Doch dann wird Lord Barker an den Königshof gerufen, und es beginnt eine spannende Zeit mit Freunden, Feinden und der bangen Frage, ob man ihn wohl köpfen wird, bevor die nächsten Sommerferien anfangen?

Science Fiction

Paolo Bacigalupi, Schiffsdiebe

Amerika in nicht allzu ferner Zukunft: Die letzten Ölquellen sind versiegt, der Meeresspiegel ist stark angestiegen und das Land wird beinahe täglich von verheerenden Unwettern heimgesucht. In dieser Welt sind die Wracks der großen Tanker, die entlang der Golfküste stranden, die Lebensgrundlage für Nailer und seine Freunde. Sie kriechen in das Innere der Schiffe und suchen nach Kupfer und anderen wertvollen Materialien. Eines Tages erreicht Nailer als Erster einen nach einem Hurrikan gekenterten Klipper – ein Glücksfall, der ihn auf einen Schlag aus der Armut befreien könnte. Aber im Bauch des Schiffs ist ein Mädchen gefangen. Und Nailer steht vor einer folgenschweren Entscheidung – denn wenn er das Mädchen rettet, ist der wertvolle Fund für ihn verloren …

Greg Bear, Äon

Ein Lichtblitz zuckt über den Himmel, und wenig später entdecken Astronomen einen künstlichen Himmelskörper, der offenbar die Erde umkreist. Als Astronauten schließlich auf dem „Stein“, wie er bald genannt wird, landen, stoßen sie auf ein erschreckendes Phänomen: Der Stein ist künstlich ausgehöhlt, und eine der Kammern erstreckt sich weit in die Dunkelheit jenseits der Außenhülle. Ist es eine andere Dimension? Und was haben die geheimnisvollen Erschaffer des Steins mit der Menschheit vor?