Neuerscheinungen im Mai

Titel des Monats Dmitry Glukhovsky, FUTU.RE: Europa in der Zukunft: Seit die Sterblichkeit überwunden wurde, ist die Erde total überbevölkert. Der gesamte Kontinent ist zu einer einzigen Megalopolis aus gigantischen Wohntürmen zusammengewachsen. Nur die Reichen und Mächtigen können sich in den obersten Etagen noch ein unbeschwertes Leben leisten, während die Mehrheit der Bevölkerung auf den niederen … Neuerscheinungen im Mai weiterlesen

Frederik Pohl, 1919 – 2013

Uns hat die traurige Nachricht ereilt, dass Frederik Pohl gestorben ist. Am 26. November 1919 in New York geboren, war Frederik Pohl einer der bekannstesten und produktivsten Science-Fiction-Autoren des 20. Jahrhunderts und zählte — neben Isaac Asimov, Robert A. Heinlein und Ray Bradbury — zu den Gründervätern der amerikanischen Science Fiction. Er machte sowohl als … Frederik Pohl, 1919 – 2013 weiterlesen

Feature „Meilensteine der Science Fiction“

Nur wenige Schriftsteller haben mit ihren Ideen und Geschichten weiter über die Grenzen ihrer Zeit und ihrer Literatur hinausgedacht. Autoren wie William Gibson, Ray Bradbury und Isaac Asimov haben das Genre der Science Fiction für immer geprägt und verändert.         Nun präsentiert Heyne die Schlüsselwerke dieser Autoren in einer völlig neu überarbeiteten … Feature „Meilensteine der Science Fiction“ weiterlesen